RECHTSGEBIETE

ARBEITSRECHT

Arbeitsvertrag/Zeugnis
Betriebsverfassungsrecht
Kündigungsschutz
Arbeitnehmerschutz

MEHR

VERKEHRSRECHT

Verkehrshaftungsrecht
Verkehrsstrafrecht
Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht
Fahrerlaubnisrecht

MEHR

FAMILIENRECHT

Trennung
Ehescheidung
Ehescheidungsverfahren
Unterhalt

MEHR

STRAFRECHT

Strafverteidigung
Strafbefehlsverfahren
Zeugenbeistand
Opfer- und Nebenklage

MEHR

RECHTSANWÄLTIN ANIKA SEIBERT-VOGT




Anika Seibert-Vogt

Rechtsanwältin

Willkommen auf der Website der Kanzlei Seibert.

Rechtsanwältin Anika Seibert-Vogt berät und vertritt Mandanten im Familienrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht.

Wir bieten Ihnen eine kompetente, verständliche Beratung und nehmen uns für Sie Zeit.

Unser Kanzleistandort in Gifhorn liegt zentral und gut erreichbar, für Mandanten aus den Samtgemeinden Wesendorf und Hankensbüttel steht unser Büro in Wahrenholz zur Verfügung.

In Absprache bieten wir auch Abendtermine an.

Ich berate und vertrete Sie gerne sowohl außergerichtlich, als auch im gerichtlichen Verfahren.

Anwalt Gifhorn

Die Rechtsanwaltskanzlei Seibert hat ihren Sitz im Steinweg 69, Gifhorn. Rechtsanwältin Anika Seibert-Vogt berät und vertritt Privatpersonen im Arbeitsrecht, Erbrecht, Ehe- und Familienrecht, Strafrecht, Jugendstrafrecht, Verkehrsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht/Vertragsrecht.

Arbeitsrecht Gifhorn

Rechtsanwältin Anika Seibert-Vogt ist spezialisiert auf Arbeitsrecht und hat den Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht erfolgreich absolviert.

KONTAKTDATEN

Tel.: 05371 875 99 57

Fax: 05835 56 69 999

E-Mail:

TERMINE

Termine nach Vereinbarung.

Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für eine Erstberatung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.